Arda Fanfiction

Das neue Archiv für Geschichten rund um Tolkiens fabelhafte Welt!

Shoutbox

Kategorien

Zeitalter (272)
Literatur (127)
Medien (57)

Kalender

             
             
             
             
             

Umfragen

Momentan gibt es keine aktiven Umfragen.


Samhain von Luminella
Frodo feiert sein erstes Samhain in Beutelsend, doch so richtig mag er sich nicht auf das Fest freuen. Kann Bilbo ihn noch rechtzeitig umstimmen?
Veröffentlicht: 16.10.2022 • Kapitel: 1 • Wörter: 2.010 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 6 Jahre • Klicks: 79
Reflexionen der Vergangenheit von shirebound
Im Herzen des Bühls, in dem Beutelsend liegt, verbirgt sich ein uralter Schatz, der über die Zeitalter hinweg in Vergessenheit geriet und durch Zufall entdeckt wird.
Veröffentlicht: 30.03.2022 • Kapitel: 6 • Wörter: 13.027 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 6 Jahre • Klicks: 775
Unter Quarantäne von shirebound
Eines späten Abends bringt Gandalf einen schwerkranken Waldläufer in die nächstgelegene Zuflucht, Beutelsend, da er weiß, dass Bilbo gegen diese Krankheit immun ist - aber Gandalf weiß nicht, dass dort jetzt ein Twienager lebt. Ein AU-Blick auf Frodos frühes Leben mit Bilbo; wie er Gandalf kennenlernte; und die "zufällige Begegnung", die Aragorns Engagement für den Schutz des Auenlandes inspirierte.
Veröffentlicht: 24.10.2021 • Kapitel: 20 • Wörter: 37.291 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 6 Jahre • Klicks: 2.354
Erinnerungen an Bell von Mews1945
Sam erinnert sich liebevoll an seine Mutter.
Veröffentlicht: 16.10.2021 • Kapitel: 5 • Wörter: 1.131 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 6 Jahre • Klicks: 1.032
Linde und Lorbeer von Aratlithiel , Ariel
Teil 3 der 'Jahreszeiten im Auenland' Trilogie. Sam wusste, dass sein Herr das Auenland verlassen musste, er wusste, dass er in Mittelerde niemals Heilung hätte finden können, aber ist Frodo im Westen jemals gesund geworden? Eine zarte und mystische Geschichte darüber, wie Sam am Ende erfuhr, dass er es war.
Veröffentlicht: 16.10.2021 • Kapitel: 2 • Wörter: 2.580 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 12 Jahre • Klicks: 856
Requiem des Herbstes von Aratlithiel , Ariel
Teil 2 der 'Jahreszeiten im Auenland' Trilogie. Was wäre, wenn Frodo und Rosie eine ganz besondere Nacht geteilt hätten, ehe er auf seine schicksalhafte Reise aufbrach?
Veröffentlicht: 13.10.2021 • Kapitel: 4 • Wörter: 15.769 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 16 Jahre • Klicks: 1.186
Tinte von illyria-pffyffin
Eine Vignette über Frodo, Sam und Briefpapier.
Veröffentlicht: 08.10.2021 • Kapitel: 1 • Wörter: 2.643 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 6 Jahre • Klicks: 366
Selbstgespräch von illyria-pffyffin
Zu sehen, wie ein anderer leidet, und ihm nicht helfen zu können, ist eine Qual für sich.
Veröffentlicht: 25.09.2021 • Kapitel: 1 • Wörter: 665 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 12 Jahre • Klicks: 388
Mündliche Übung von illyria-pffyffin
Das hat meine Freundin nach einer reichlich mühsamen Sprachübung mit ihrer Schwester geschrieben, und es ist unglaublich komisch... und erklärt obendrein, weshalb die Elbensprache Sindarin sich gegen die Hochsprache Quenya durchgesetzt hat. Kein Wunder - Quenya ist einfach unglaublich schwer, wie Sam Gamdschie sehr zu seinem Leidwesen - und zum Gaudium von Frodo und Bilbo - feststellen muss, als er versucht, auf Tol Eressëa etwas zu Essen zu bestellen...
Veröffentlicht: 25.09.2021 • Kapitel: 1 • Wörter: 928 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 12 Jahre • Klicks: 366
Geschenke von Cúthalion , Rabidsamfan
Bilbo, Frodo, Sam und ein ganzer Berg Abschiedsgeschenke für die Kinder von Hobbingen.
Veröffentlicht: 03.09.2021 • Kapitel: 1 • Wörter: 2.656 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 12 Jahre • Klicks: 357